Alle Computer kaputt, Alkoholtest in Paraguay - Auswandern nach Paraguay

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2019

Das neue Jahr begann erstmal mit einem Systemausfall. Nach dem Einschalten des Laptops erschien nur noch ein blauer Bildschirm mit irgendwelchen Fehlermeldungen. Nur gut, dass bald Joachim, der Computerspezialist hier nebenan einziehen wird......Leider konnte auch er die Turbinen nicht mehr anwerfen. Aber wenigstens konnte er meine Daten retten, was ja auch schon mal eine riesige Hilfe war. Danke Joachim!!!!
Ich hatte ja schon seit zwei oder gar drei Jahren einen Reserve Laptop, der nun die geretteten Daten aufgespielt bekam. Die Welt schien wieder in Ordnung zu sein, bis zu dem Tag, als mein Bildschirm nur noch Streifen zeigte. Oh Mann, ich war den Tränen nah. Keine Rettung mehr. Nun, mittels HDML Technik benutze ich den Fernseher als Computerbildschirm. Muss halt jetzt so gehen.
Und weil es noch nicht reichte, war Reiners Laptop auch dabei, sich zu verabschieden. Er bekam schnell noch eine neue Festplatte, aber was nützt die Herztransplantation, wenn der Rest nicht mehr will oderTemperaturen in diesem Land zwingen alle Geräte früher oder später in die Knie.


Mein Bildschirm vom Laptop



Aber dennoch lassen wir uns die Freude am Leben nicht verdrießen und geniesen den herrlichen Sommer.
Eine ganz neue Erfahrung....
Mit 61 Jahren musste Reiner zum 1. Mal einen Alkoholtest machen. Wir fuhren gerade von San Bernardino nach Haus, als wir an der Polizeistation der Caminera/Verkehrspolizei gestoppt wurden. Der Polizist reichte Reiner das Röhrchen ins Auto. Der schaute es ganz verwundert an und drehte es in der Hand. Der Polizist erklärte ihm, dass er da rein pusten sollte. Ganz zart hauchte Reiner in das Gerät. Der Polizist schaute dann drauf und tönte: Fuerte! Reiner wieder mit Unschuldsmiene gepustet. Das ging dann so ein paar mal hin und her. Reiner teilte ihm mit, dass er kein spanisch verstehen würde und nicht wüsste, was er von ihm wollte. Also zupfte der Polizist das Röhrchen vom Gerät, reichte es ins Auto und schickte uns weiter. Tja, hier hats 0 Promille und mit einem Bierchen fällt man da schnell durchs Raster. Alles richtig gemacht. ;-)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü